Hot Stones/Massagesteine erwärmen

Es wird viel darüber diskutiert, wie man Massagesteine ​​(Hot Stones) am besten erwärmt. Viele unerfahrene Masseure erhitzen die Massagesteine ​​in einem Schongarer, um Kosten zu sparen. Andere entscheiden sich dafür, die Massagesteine ​​in einem Airfryer, Handtuchwärmer, einem Topf mit Wasser, einem Ofen oder der Mikrowelle zu erhitzen.

Die meisten Fachleute entscheiden sich jedoch dafür, die Massagesteine ​​in einem Hot-Stone-Wärmegerät zu erhitzen. Dies ist die professionellste Art, Massagesteine ​​zu erhitzen. In diesem Artikel werden wir die am häufigsten diskutierten Methoden zum Erhitzen heißer Steine ​​​​besprechen. Bevor wir das tun, möchten wir dir erklären, wie wichtig es ist, heiße Steine ​​auf die richtige Temperatur zu erhitzen.

1. Warum müssen Massagesteine auf die richtige Temperatur erwärmt werden? 

Die Hot-Stone-Massage ist wohltuend und daher äußerst beliebt! Das Anbieten von Hot-Stone-Massagen kann daher eine gute Möglichkeit sein, mehr Kunden zu gewinnen. Es gibt nur einen Albtraum, der in dem Kopf von jedem Hot-Stone-Masseur herumschwirrt: Einer deiner Kunden verbrennt sich während einer Hot-Stone-Massage! Der Kunde hinterlässt online eine schlechte Bewertung oder noch schlimmer: Er oder sie verklagt dich. Ganz zu schweigen vom persönlichen Leid des Klienten.

Obwohl es mehrere Faktoren gibt, die dazu führen können, dass dein Kunde sich während einer Hot-Stone-Massage verbrennt, ist das falsche Erwärmen der Massagesteine ​​bei weitem der häufigste Fehler.

Die ideale Temperatur für die Steine ​​beträgt 45 °C bis maximal 50 °C. Wenn du die Steine ​​auf eine höhere Temperatur erhitzt, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit des Verbrennens erheblich. Zudem sind zu heiße Steine ​​für deine Kunden sehr unangenehm und können das Behandlungserlebnis stark verschlechtern.

2. Hot Stones mit trockener Hitze erwärmen 

handdoeken verwarmen

Da wir nun wissen, dass es sehr wichtig ist, dass die Massagesteine ​​auf die richtige Temperatur erhitzt werden, ist es an der Zeit, sich mit den Möglichkeiten zum Erhitzen von heißen Steinen zu befassen.

Massagesteine in einem Handtuchwärmer erwärmen 

Es gibt Spas, die ihre Massagesteine ​​in einem Handtuchwärmer erwärmen. Obwohl dies eine sehr gute Möglichkeit ist, Handtücher zu erwärmen, wird davon abgeraten, Massagesteine ​​auf diese Weise zu erwärmen, da es nicht möglich ist, die Temperatur zu regulieren. Ein weiterer Nachteil ist, dass die Steine ​​mit trockener Hitze erwärmt werden, was dazu führen kann, dass die Steine ​​austrocknen und brechen. Wir von DerMassageShop raten daher dringend von dieser Methode ab. 

Massagesteine in der Mikrowelle erwärmen 

massagestenen verwarmen in de magnetron

Wenn du schon einmal versucht hast, eine gefrorene Mahlzeit oder Essensreste in der Mikrowelle aufzuwärmen, müssen wir das wahrscheinlich nicht erklären: Ein Teil deines Essens ist brütend heiß, während der andere Teil noch gefroren ist. Grundsätzlich erwärmt eine Mikrowelle sehr ungleichmäßig.

Eine ungleichmäßige Erwärmungsmethode ist für Massagesteine ​​nicht geeignet, da sie alle auf die gleiche Temperatur erwärmt werden müssen. Mit dieser Methode lässt sich die Temperatur nicht kontrollieren, wodurch die Verbrennungsgefahr enorm ist.

Außerdem werden die Steine ​​mit trockener Hitze erwärmt, was dazu führen kann, dass die Steine ​​austrocknen und brechen können. In Kombination mit der Tatsache, dass die Temperatur nicht reguliert werden kann, können die Steine ​​in der Mikrowelle sogar explodieren. Wir raten dringend von dieser Methode ab! 

Massagesteine im Ofen/Airfryer erwärmen 

Es wird nicht empfohlen, Massagesteine ​​mit trockener Hitze zu erwärmen. Du kannst die Temperatur für Ofen und Airfryer einstellen, was bedeutet, dass die Verbrennungsgefahr viel geringer ist als bei den oben genannten Methoden, aufgrund der trockenen Hitze besteht jedoch immer noch die Möglichkeit, dass die heißen Steine ​​austrocknen und brechen. Es ist daher besser, die Massagesteine ​​nicht in einem Ofen oder Airfryer zu erhitzen, sondern sich für eine „nasse“ Art der Erwärmung zu entscheiden. Wir empfehlen diese Methode von daher nicht! 

3. Hot Stones mit Dampf erhitzen 

Massagesteine ​​mit trockener Hitze zu erhitzen, ist daher keine gute Methode. Es gibt aber auch andere Möglichkeiten, heiße Steine ​​zu erhitzen, zum Beispiel mit einem Schongarer. Nachfolgend erzählen wir dir mehr darüber!

Massagesteine im Schongarer erwärmen 

slow cooker

Eine der am häufigsten verwendeten billigeren Methoden zum Erhitzen von Massagesteinen ​​ist die Verwendung eines Schongarers. Das Erhitzen von den Steinen in einem Schongarer hat jedoch einen großen Nachteil: Ein Schongarer hat nur eine hohe und eine niedrige Einstellung, um die Temperatur zu regulieren. Dadurch kannst du die Temperatur nicht genau regulieren.

Außerdem sind Slow Cooker oft klein, was es äußerst unbequem macht, mehrere Steine ​​gleichzeitig zu erhitzen. Wenn du mitten in einer Hot-Stone-Massage nach dem richtigen Stein suchen musst und ihn nicht auf Anhieb findest, kann das zu vielen Irritationen führen.

Kurz gesagt, ein Schongarer ist vielleicht eine billige Option zum Erhitzen heißer Steine, aber sicherlich nicht die sicherste, bequemste und professionellste Art und Weise. Die Temperatur ist schwer zu regulieren und es ist schwierig, mehrere Steine ​​gleichzeitig zu erhitzen. Wir von DerMassageShop raten daher von dieser Methode ab. 

Massagesteine in einem Topf mit Wasser erwärmen 

Einige Masseure entscheiden sich dafür, ihre Steine ​​in einer Pfanne mit Wasser zu erhitzen. Das Problem bei dieser Methode ist, dass es schwierig ist, die Temperatur perfekt zu regulieren. Dadurch besteht eine gute Chance, dass die Steine ​​zu heiß werden. Du kannst die Wassertemperatur mit einem Thermometer überprüfen, allerdings müsstest du dies kontinuierlich tun. Und das ist, wenn du gerade mit einer Behandlung begonnen hast und während der Massage voll und ganz anwesend sein musst, keine bequeme Option. Daher besteht das Risiko, dass du das Thermometer vergisst und dadurch die Massagesteine ​​zu heiß werden können. Genau aus diesem Grund raten wir auch von dieser Methode ab.

4. Die beste Methode Hot Stones zu erhitzen

Was ist die beste Methode, um heiße Steine ​​zu erhitzen? Das ist eine Frage, über die wir und unsere Lieferanten lange nachgedacht haben. Die Antwort ist: die Verwendung einer Hot-Stone-Heizung. Unsere Hot-Stone-Heizungen werden in Zusammenarbeit mit Masseuren hergestellt. Das macht diese Hot-Stone-Heizungen bei vielen Masseuren beliebt!

Mit diesen Hot-Stone-Heizungen lässt sich die Temperatur der Massagesteine ​​perfekt regulieren. Die Heizung erwärmt die Steine ​​auf die eingestellte, gewünschte Temperatur für dich und du musst während des Erhitzens nicht ständig da sein. Diese Temperatur wird nie überschritten, damit gehören zu heiße Steine ​​der Vergangenheit an. Bei massageuniversum.de bieten wir Hot-Stone-Heizungen mit einem Fassungsvermögen von 6 Liter und 18 Liter an.

Der Heizer mit einem Fassungsvermögen von 17 Litern hat einen großen Boden, sodass du problemlos 60 Steine ​​gleichzeitig erhitzen kannst, ohne die Übersicht zu verlieren. Bei der Hot-Stone-Massage ist es dann ganz einfach, ohne langes Suchen einen bestimmten Stein aus der Heizung zu nehmen.

Der 6-Liter-Hot-Stone-Heizofen ist handlich und du kannst ihn problemlos mitnehmen, wenn du regelmäßig an wechselnden Orten arbeitest. Auch wenn du in deiner Massagepraxis wenig Platz hast oder ausprobieren möchtest, ob eine Hot-Stone-Massage etwas für dich ist, ist der kleine 6 Liter Hot-Stone-Heizofen eine gute Wahl.

Wie erhitzt du deine Massagesteine als Profi? Verwendest du einen Schongarer oder einen professionellen Hot-Stone-Heizofen? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen.“ - Johann Wolfgang von Goethe

 

Wellicht vind je deze producten interessant

Hot-Stone-Set 17l Wärmegerät mit Display + 45 Steinen
Hot-Stone-Set 17l Wärmegerät mit Display + 45 Steinen
Hot-Stone-Set 17l Wärmegerät mit Display + 45 Steinen
Sonderpreis€233,00 Normalpreis€258,00
Innerhalb von 2-4 Werktagen geliefert.
Innerhalb von 2-4 Werktagen geliefert.
Innerhalb von 3-5 Werktagen geliefert.
Innerhalb von 2-4 Werktagen geliefert.
Op Werkdagen voor 22.00 besteld is vandaag verzonden.
Der beste Start für Hot-Stone-Massagen Du bist ein angehender Masseur oder ein begeisterter Hobby-Masseur und möchtest Hot-Stone-Massagen anbieten? Dann ist dieses Hot-Stone-Set ein idealer Start für dieses neue Abenteuer! Mit diesem Set kannst du deine Kunden mühelos eine 45-...
Set Hot-Stones 22 Stück
Set Hot-Stones 22 Stück
Set Hot-Stones 22 Stück
Sonderpreis€59,99 Normalpreis€69,99
Innerhalb von 2-4 Werktagen geliefert.
Innerhalb von 2-4 Werktagen geliefert.
Innerhalb von 3-5 Werktagen geliefert.
Innerhalb von 2-4 Werktagen geliefert.
Op Werkdagen voor 22.00 besteld is vandaag verzonden.
Einstieg in die Hot-Stone-Massagen Bist du ein angehender Masseur oder ein begeisterter Hobby-Masseur und möchtest mit Hot-Stone-Massagen beginnen? Dann ist dieses Hot-Stone-Set eine preisgünstige Möglichkeit, in die Hot-Stone-Massage einzusteigen. Mit diesem Set kannst du pro...

Gerade angesehen