Wartung der Massageliege: Reinigung

Eine Massageliege ist das Rückgrat einer jeden Massagepraxis und daher sehr wichtig. Du hast wahrscheinlich stundenlang recherchiert, welche Massageliege zu dir und deiner Arbeit passt, um sicherzugehen, dass du dich für die richtige entscheidest.

Jetzt, wo du eine Massageliege gekauft hast, möchtest du natürlich, dass sie so lange wie möglich hält und in bestem Zustand bleibt. In diesem Artikel geben wir dir ein paar Tipps, wie du deine Massageliege noch jahrelang nutzen kannst!

 

Die Abdeckung der Massageliege

massagetafel schoonmaken

Damit du möglichst lange Freude an deiner Massageliege hast, empfehlen wir dir, ein Spannbetttuch zu verwenden. Ein Spannbetttuch aus Frottee oder Baumwolle ist am haltbarsten und bequemsten. Ein Spannbetttuch verhindert, dass Massageöl auf den Bezug der Massageliege gelangt. Außerdem ist es auch viel hygienischer.

Die Fasern von PU-Leder oder Vinyl zersetzen sich langsam, wenn sie regelmäßig mit Öl in Berührung kommen. Das verkürzt die Lebensdauer deines Massageliege-Tisches erheblich. Das liegt daran, dass sich die oberste Schicht des Belags verhärten kann und dann langsam abbröckelt oder sich ablöst. Vermeide also, dass dein Massageliege-Tisch mit Massageöl in Berührung kommt.

Achte bei der Reinigung der Polsterung darauf, dass du keine stärkeren Chemikalien verwendest. Wie Öl können diese Mittel dazu führen, dass sich die Polsterung löst oder abbricht.

Wenn du kein Risiko für die Polsterung deines Massageliege-Tisches eingehen willst, empfehlen wir, sie mit warmem Wasser und milder Seife zu reinigen. Nach der Reinigung ist es wichtig, dass keine Seifenreste auf der Polsterung zurückbleiben und dass der Tisch getrocknet wird.

Es gibt jedoch Unterschiede bei den Reinigungsmitteln, die du für PU-Leder und PVC-Vinyl-Leder verwenden kannst. Das liegt daran, dass beide Lederarten eine andere Struktur haben.

Wenn du eine Polsterung aus PVC-Vinyl-Leder hast, kannst du ein Desinfektionsmittel mit einem geringen Alkoholanteil verwenden, wie z.B. Bacillol Schaum 30. Wir raten dir jedoch, dieses Mittel nicht mehrmals täglich auf dem Massageliege-Tisch zu verwenden, da die Polsterung sonst noch beschädigt wird. Wenn die Polsterung aus PU-Leder besteht, kannst du Bacillol-Schaum 30 nicht verwenden!

Du kannst auch den Massageliegenreiniger von Röwo verwenden. Dieser Reiniger wurde von dem deutschen Hersteller Röwo speziell für Massageliege-Tische entwickelt. Allerdings enthält auch dieser Reiniger ein wenig Alkohol, deshalb solltest du das Spray nicht zu oft verwenden, da es die Polsterung noch beschädigen könnte. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, empfehlen wir, den Reiniger zuerst an einer kleinen Stelle des Massageliege-Tisches zu testen.

Verwende niemals 70%igen oder 80%igen Alkohol, um deinen Massageliege-Tisch zu desinfizieren. Das führt dazu, dass sich das Leder deines Massageliege-Tisches sofort ablöst.

 

Rahmen der Massageliege

Wenn du eine Massageliege aus Aluminium gekauft hast, brauchst du dich um die Wartung des Rahmens eigentlich kaum zu kümmern. Die Stärke und Haltbarkeit von Aluminium sorgen dafür, dass der Rahmen jahrelang halten kann!

Hast du jedoch eine Massageliege aus Holz gekauft? Dann gibt es ein paar Dinge, die du beachten musst. Du willst nicht, dass das Holz nach mehreren Jahren der Nutzung Risse bekommt.

Zunächst einmal ist es wichtig, die Schrauben alle paar Monate zu überprüfen (vor allem, wenn du die Höhe des Tisches nicht oft verstellst). Überprüfe, ob die Schrauben noch fest angezogen sind und ob das Holz nicht verbogen ist. Überprüfe auch, ob alle Scharniere noch richtig funktionieren.

Tipp: Fällt dir auf, dass die Beine ein wenig zerkratzt sind, weil du deinen Massageliege-Tisch überall hinschleppst? Dann kannst du das leicht beheben! Nimm eine (geschälte) Walnuss und reibe sie über die Beine. Die Fette in der Walnuss lassen die Beine wieder wie neu aussehen!

 

Massageliege Matratze

Im Allgemeinen gibt es nicht viel, was du tun kannst, um die Lebensdauer der Matratze/Schaumstoffschicht deiner Massageliege zu verlängern.

Es gibt jedoch einen praktischen "Hack", mit dem du die Lebensdauer der Matratze verlängern kannst. Die Kopfstütze der Massageliege kann nämlich an zwei Seiten befestigt werden. So kannst du die Enden der Massageliege austauschen und die Lebensdauer des Schaums verlängern!

 

Massagestuhl kaufen: Kompletter Schritt-für-Schritt-Plan (2023)

Massagestuhl kaufen: Kompletter Schritt-für-Schritt-Plan (2023)

Willst du einen Massagestuhl kaufen, den du jahrelang nutzen kannst und den du nicht nach ein paar Monaten wegschmeißen musst? Wir sagen dir, worauf du beim Kauf eines Massagestuhls achten solltest.
Weiterlesen ➔
6 Schritte zum Masseur /in

6 Schritte zum Masseur /in

Wie wird man Masseur/ in? Lies hier die 6 Schritte für einen guten Start!
Weiterlesen ➔
Anti Stress Massage

Anti Stress Massage

Erlebst du viel Stress im Alltag? Dann ist eine Anti-Stress-Massage genau das Richtige, um deinen Stress abzubauen. Mehr dazu kannst du in diesem Artikel lesen!
Weiterlesen ➔

Gerade angesehen